24.01.20 || 20:00 || Ensemblehaus Freiburg, Schützenallee 72, 79102 Freiburg
spotted: Nordic countries- Konzert ensemble recherche

Ein Ausflug in den Norden: Natur, Kälte, das Gefühl von Weite, Dunkelheit und Licht... Doch die nordischen Länder können weit mehr sein als nur Outdoor-Paradies. Technologie, Digitalisierung, Bildung, Klimaschutz – es gibt für uns viele Gründe von den nordeuropäischen Staaten begeistert zu sein. Die zeitgenössische Musikszene ist einer davon!

Wir waren in den letzten Jahren viel im Norden unterwegs und konnten, unter anderem an den Musikhochschulen in Helsinki und Århus, die junge Komponist*innen-Generation Nordeuropas kennenlernen. Mitgebracht haben wir einige druckfrische Stücke, die für uns geschrieben wurden und an deren Entstehung wir direkt beteiligt waren – gewissermaßen ein nordischer recherche-Sound.

Dazu haben wir konzeptionell aufregende Stücke der dänsichen Komponisten Simon Løffler und Simon Steen-Andersen ausgesucht. Der Norden, so viel ist sicher, hat einiges zu bieten!

 

Tickets an der Abendkasse 20€/erm. 5€

 

Förderer:

Stadt Freiburg im Breisgau

Sponsoren:

Sparkasse Freiburg

Medienpartner:

Badische Zeitung