ARCHIV

Was bisher geschah...

18.12.17 || 20:30 || E-WERK Freiburg, Kammertheater
Freispiel #87 WIE?! – Wiesbadener Improvisationsensemble

Wenn auf dem weiten Feld der Improvisierten Musik etwas selten vorkommt, dann gehören langlebige Bands dazu. Ein Exemplar dieser raren Spezies ist das Wiesbadener Improvisationsensemble. In drei Jahrzehnten gemeinsamer Spielerfahrung hat es ein hochgradig nuanciertes und präzises Zusammenspiel mit einem außerordentlichen Reichtum an Klangmaterial entwickelt. Mit immer wieder neuen Spieltechniken und überraschenden Wendungen hat das Trio zugleich an Risikobereitschaft und Spielfreude nichts eingebüßt. Gegenwärtige Musik mit einer langen Geschichte.

 

Tickets an der Abendkasse 11€/ 7€

 

02.12.17 || 20:00 || E-Werk/ SÜDUFER
SYN FLOW - Interfaces

Unter dem Motto Interfaces präsentiert das von A.H.H. Suberg und M. Maiguashca 2012 gegründete Künstlerkollektiv SYN FLOW 
innerhalb einer performativen Installation und einem installativen Konzert genreübergreifend elektronische Musik, Videos und –performances, Musiktheatralisches sowie Kammermusik. Als Gäste wurden die Klang- und Medienkünstler N. Heyduck (Darmstadt) und C. Poete (Argentinien/Basel) sowie die in Berlin lebende japanische Komponistin M. Nishikaze eingeladen. 
Neben Einzelpositionen werden auch Gemeinschaftsproduktionen in Uraufführungen und Freiburger Erstaufführungen zu erleben sein. 
In seinem Konzept schließt dieses Syn-Flow Konzert nahtlos an das Konzert von 2016 an, indem es u.a. weitere Stücke aus dem Zyklus Reading Castaneda von M. Maiguashca, 
aus dem installativen, modularen– auf Marcel Duchamp bezogenen - Musiktheaterzyklus même von A.H.H. Suberg sowie aus dem Œuvre seines Glasotronik-Projektes zur Auf- und Uraufführung bringt.

Mitwirkende: G. Maiguashca-Schumacher, J. Schorer, M. Nishikaze –F. Santangelo, A.H.H. Suber,
N. Heyduck, C. Poete – M. Maiguashca

Das Syn-Flow – Konzert wird veranstaltet in Kooperation mit dem E-WERK Freiburg mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt der Stadt Freiburg, 
das Regierungspräsidium Freiburg, die Sparkasse Freiburg sowie die Glashütte Lamberts, Waldsassen.

 

Karten: www.ewerk-freiburg.de / BZ-Kartenservice: 0761-49 68 888 / ww.reservix.de

 

Eintritt: 12 € / 9 €

 

02.12.17 || 20:00 || Privatwohnung
Blind Date Music / ist schon AUSVERKAUFT
Blind Date Music / ist schon AUSVERKAUFT

Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft!!

01.12.17 || 20:30 || E-Werk Freiburg, Kammertheater
BATTAGLIA

duo Contour präsentiert zu seinem 20-jährigen Bestehen mit BATTAGLIA ein Musiktheaterstück
von Igor Majcen, inspiriert durch die Literatur von Daniil Charms, dessen makabrer Humor und groteske Verstellung der Texte in sich die tiefste Verzweiflung über die Zerstörung des Menschlichen verbergen. Unter der Regie von Petra Faißt vereinen
Stephen Altoft & Lee Ferguson hier auf virtuose Weise Slapstick, musikalischen Witz & schwarzen Humor.

 

Eintritt: 15 €, ermäßigt 10 €

 

29.11.17 || 20:00 ||
Konzert ensemble recherche / Emporgewirbelt
Konzert ensemble recherche / Emporgewirbelt

Der Elefant ist ein gefährliches Tier, denn aus seinen Stoßzähnen werden Klaviertasten gemacht“, stellt Johannes Brahms ganz ohne Augenzwinkern fest. Die Instrumentenbauer kommen heute ohne Elefanten aus. Die emporgewirbelten Emotionen entstehen allein durch den Klang, der durch eigenes Spiel in Kindheitstagen so vertraut daherkommt – und uns durch Kompositionen von Lachenmann oder Grisey mit seinen „Metamorphosen in verschiedenen Zeitfeldern“ doch immer Neues bereithält.

 

Mit diesem schon so ins Solistische – und damit seine eigene Zukunft – weisenden Programm verabschiedet sich Jean-Pierre Collot aus Freiburg.

 

 

Olivier Messiaen aus: Catalogue d’oiseaux

 

Gérard Grisey Vortex temporum I und II

 

Maurice Ravel Lever du jour

 

Johannes Brahms Klavierquartett n. 2 in A-Dur op. 26

 

Helmut Lachenmann: Allegro sostenuto

 

Tickets 20€/ erm 10€

VVK:

BZ-Karten Service, Tel. 0761-496 88 88

www.reservix.de <http://www.reservix.de

 

 

 

27.11.17 || 20:00 ||
SCHWAN KREBS HECHT (Uraufführung)

SCHWAN KREBS HECHT, eine hybride Aufführungsform zwischen Performance, Musiktheater, Komposition und Improvisation, von und mit Jan F. Kurth, Yuri Birte Anderson, Anne Munka, Lukas Pergande und Ephraim Wegner. Das verwendete Sprachmaterial vereint Fundstücke, Fragmente und Fiktion und bezieht sich auf Werke dreier Dichter*innen, deren Leben und Schaffen von der Oktoberrevolution in unterschiedlicher Weise beeinflusst wurde: Marina Zwetajewa, Wladimir Majakowski und Ossip Mandelstam.

 

Die Installation raum||klang||farb(e) im Rahmen der Regionale18 von Astrid und Ephraim Wegner ist zugleich Bühnenraum und Entwicklungslabor für das Stück.

 

Eintritt: 15 €, ermäßigt 10 €

Weitere Vorstellung: 28.11.17, 29.11.17

 

24.11.17 || 20:00 || Elisabeth Schneider Stiftung, Wilhelmstr. 17a
Konzert Ensemble Aventure Fokus Philippinen
Konzert Ensemble Aventure  Fokus Philippinen

Spirituelle Erfahrungen kontrastieren mit der Intensität erstickter Schreie und Stimmen, tiefgreifende Trauer reagiert auf aktuelle Pistolengewalt, und philippinische Volksmärchen gewinnen klingende Gestalt – Musik als Artikulation von Leben zwischen Regenwald und Konzertsaal.

 

Konzertgespräch mit Prof. Dieter Mack, Komponist und Musikethnologe.

Werke von Feliz A. Reyes Macahis (UA), Alan Hilario (UA) und Jonas Baes.

 

Tickets an der Abendkasse oder über: fuchs.verena@icloud.com

 

 

24.11.17 || 18:00 || E-Werk Freiburg, Galerie II
raum||klang||farb(e) Ausstellung im Rahmen der REGIONALE/ Eröffnung

Als Ausstellung im Rahmen der Regionale18 verbindet raum||klang||farb(e) von Astrid und Ephraim Wegner sechs Lautsprecher und mehrere Super-8-Projektoren in einer Installation, die sich durch die Einbeziehung des Publikums formiert und über den gesamten Ausstellungszeitraum verändert. Motoren und Maschinengeräusche, digitale Audiosynthese und reduzierte Projektionen spannen Verbindungslinien zwischen Formen, Klängen, Farben und Licht.

 

Läuft von 25.11.17–08.01.2018

 

Eintritt: frei

 

20.11.17 || 20:30 || E-WERK Freiburg, Kammertheater
Freispiel # 86 Duo Hadji Baba Ahmed / Klaus Wallmeier

Ein freundschaftlicher Clash der Kulturen: Hadji Baba Ahmed aus Algerien spielt und komponiert Musik, die seine orientalischen Wurzeln nicht verleugnen, gleichzeitig aber darüber hinausgreifen. Er spielt mit einer Palette verschiedener Sounds, elektrifiziert beispielsweise die Oud, was plötzlich an experimentelle Rockmusik erinnert. Darüber schwebt sein Gesang gleich dem einsamen Rufer in der Wüste. Klaus Wallmeier, der teutonischer Abstammung ist, beeinflusst mit feinem jazzrockigem Trommeln den musikalischen Fluß, setzt aber auch musikalische Widerhaken, die die Musik neu beflügeln.

Abendkasse 11 EUR / 7 EUR

 

15.11.17 || 20:00 || Elisabeth-Schneider-Stiftung, Wilhelmstr. 17a, Freiburg
Harfenrezital Marina Paccagnella: 50 Jahre Städtepartnerschaft Padua / Freiburg

Die aus Padua stammende Harfenistin Marina Paccagnella interpretiert Werke von Komponistinnen und Komponisten aus den Regionen Padua und Freiburg: Bernardino Beggio, Louise Adolpha Le Beau, Ernst Helmuth Flammer, Biancamaria Furgeri, Letizia Michielon, Wolfgang Motz, Mia Schmidt, Marco Antonio Sumàn ,Wolfango dalla Vecchia.

Eintritt: 15 €; ermäßigt: 10 €

 

14.11.17 || 20:00 || Elisabeth-Schneider Stiftung, Freiburg im Breisgau, Wilhelmstr. 17 a
Duo Kimmig / Wegner feat. Peter Wießenthaner

Das Duo Kimmig / Wegner trifft in diesem hochspannenden musikalischen Experiment erstmals auf die von Peter Wiessenthaner selbst gebaute mikrotonale kleine Baßquerflöte. Die Tonhöhe der Flöte wird mit Arduino und über Frequenz-Modulation via MAX/MSP festgelegt und kann im Vorfeld programmiert oder mit dem Live-Input der Mitspieler verbunden werden.

Die Mitspieler an diesem Abend, der Geiger Harald Kimmig und der Computermusiker Ephraim Wegner, kommunizieren seit 2007 gemeinsam in frei improvisierten Musikdialogen und tun dies feingliedrig, mit viel Dynamik und großer Risikofreude.

 

Abendkasse 15 Euro/ 10 Euro ermäßigt

 

10.11.17 || 20:00 || Ensemblehaus, Schützenallee 72
ensemble recherche Sonderkonzert Klassen Arbeit
ensemble recherche Sonderkonzert Klassen Arbeit

In der Klassen-Arbeit treffen jeweils zwei Gruppen junger Komponisten mit ihren jeweiligen Lehrern aufeinander. Sie verbringen über ein Jahr verteilt drei Arbeitsphasen im Ensemblehaus Freiburg und entwickeln gemeinsam mit dem ensemble recherche neue Stücke. Im Sonderkonzert sind nun die neuen Werke von drei Komponisten aus der Schweiz und vier Komponisten aus Island zu hören.

 

Eintritt an der Abendkasse

20,00/erm. 10,00

 

 

31.10.17 || 20:00 || Elisabeth Schneider Stiftung, Wilhelmstr. 17a
Konzert des Ensemble Aventure- Das Eigene und das Fremde – Porträtkonzert Coriún Aharonián
Konzert des Ensemble Aventure- Das Eigene und das Fremde – Porträtkonzert Coriún Aharonián

Werke von Coriún Aharonián, Helmut Lachenmann und Dieter Schnebel

Konzertgespräch mit Dr. Lydia Jeschke, Redaktionsleitung Neue Musik SWR2

 

Alltäglichkeiten, Leute, Klänge der Umgebung, Ursprünge des Tangos und Spuren indigener Überlieferung prägen die realitätsnahen Werke des uruguyaischen Komponisten Coriún Aharonián, dem Aventure eine Porträt-CD widmet.

 

Tickets an der Abendkasse oder über: fuchs.verena@icloud.com

 

 

 

26.10.17 || 20:00 || Ensemblehaus, Schützenallee 72, Freiburg
„REVOLUTIONÄRE UNORDNUNG“ Konzert des ensemble recherche bei den Russ. Kulturtagen

Wodka, Balalaika und Samowar sieht und hört (gar genießt?) der Jahrhundertkomponist Igor Strawinsky. Und er beschreibt eine neue Unordnung im russischen Denken, die „mit frecher Sorglosigkeit“ auch in die Musik einzieht. Für die Zeiten des Umbruchs hält er fest, daß es sich sogar um eine Art revolutionäre Unordnung handelt. Wer bedient Klischees? Wer läßt seiner Verzweiflung darüber freien Lauf?

 

Werke von Dimitri Schostakowitsch, Sofia Gubaidulina, Sergej Newski, Edison Denisov, Igor Strawinsky.

 

Tickets an der Abendkasse 20€/ erm 10€

 

 

 

 

19.10.17 || 20:00 || Haus zur lieben Hand Freiburg, Humboldtstraße, 79098 Freiburg im Breisgau
Was war, kehrt nicht zurück" - Ensemble SurPlus bei den Russischen Kulturtagen

Auf der Spur von 100 Jahren klanglicher und biographischer Verflechtungen zwischen Russland und Mitteleuropa.

Mit Werken von E. Denissow, E. Garifzyanova, A. Lourié, A. Mossolow, A. Safronov und I. Stravinsky

 

Ticketpreis: 10€/5€

17.10.17 || 20:00 || Morat-Institut, Lörracherstr Str. 31, Freiburg
Konzert ensemble recherche Aus fernen Büchern
Konzert ensemble recherche   Aus fernen Büchern

In diesem besonderen Konzert kommen alte Werke von Bach zum erklingen gepaart mit neuer Musik von S. Sciarrino, G. Kurtág, M. Andre und Y. Pagh-Paan.

 

Es ist das Abschlusskonzert von Jaime Gonzalez, Oboist des ensemble recherche.

 

Tickets an der Abendkasse 20€/erm. 10€

 

 

16.10.17 || 20:18 || E-Werk, Kammertheater
Freispiel #84

Duo Maag / Kurth (Freiburg)

Jonathan Maag, Tenorsaxophon & Jan F. Kurth, Stimme

 

The Octopus (Köln / Paris / Berlin)

Nathan Bontrager, Elisabeth Coudoux, Nora Krahl, Hugues Vincent: Violoncello

 

Eintritt: 11/7 €

16.10.17 || 20:00 || Musikhochschule Freiburg
Das Rohe und das Gekochte
 "...für die Hände"
 Schlagzeugkonzert mit Gästen

Murat Coskun türkische Handtrommel, Andrea Piccioni, Rom, Tamburello, Thaung Htike, Myanmar, Trommelkreis Pat Wain,

Schlagzeugensemble der Musikhochschule, mit Werken von Kim Ngoc, Bornhöft, Kettel, Eggert.

 

Leitung und Konzept Bernhard Wulff

 

Tickets an der Abendkasse

 

 

13.10.17 || 17:00 || Stadtbibliothek Freiburg
Viertes Komponistengespräch 2017 der IFK

Gespräch mit der Komponistin Carola Bauckholt.

"Kunst spricht vom Individuum zum Individuum"

 

Eintritt frei

 

06.10.17 || 20:00 || Stadtbibliothek Freiburg
AMOR DORMIGLIONE

Kompositionen des Frühbarock treffen auf die Gegenwart.

Zu hören sind Kompositionen und Improvisationen von Francesca Caccini, Barbara Strozzi, Emilia Ballio, Biancamaria Furgeri, Katharina Müther, Angela Puxi , Mia Schmidt, Hanna Schüly, und Annette Winker.

 

Ausführende: Svea Schildknecht, Sopran; Hanna Schüly, Saxofon; Annette Winker, Fagott; Katharina Müther, Akkordeon und Stimme

 

 

Abendkasse: 13 € ; ermäßigt 10€

Freiburg-Pass frei

29.09.17 || 20:00 || Elisabeth Schneider Stiftung, Wilhelmstr. 17a, Freiburg
Konzert Ensemble Aventure
Konzert Ensemble Aventure

Gedenkkonzert Graciela Paraskevaídis und Weggefährten.

Werke von Rodolfo Acosta (UA), Coriún Aharonián, Graciela Paraskevaídis, Mariano Etkin (DE), María Cecilia Villanueva (UA), Natalia Solomonoff (UA), José Manuel Serrano (UA) und Nicolaus A. Huber

 

Grußwort: Frank Kämpfer, Deutschlandfunk – Mitschnitt Deutschlandfunk Köln

 

In Erinnerung an die große argentinisch-uruguyaische Komponisten Graciela Paraskevaídis erklingen neue und ältere Werke von Weggefährten, Schülern, Freunden – voll Poesie und Zärtlichkeit.

 

Tickets an der Abendkasse oder über: fuchs.verena@icloud.com

 

 

28.09.17 || 20:00 || Elisabeth-Schneider-Stiftung
ENSEMBLE PROFECTIO INITIATIVE FREIBURG

"Deep Instruments - Moments of Light" ein Kontrast - Konzert mit sehr tiefen Instrumenten und einer hellen Ausstrahlung, was nicht nur der Mezzosopran-Stimme zu verdanken sondern zu einem Großteil ein Resultat der Live-Elektronik ist - aber auch der Bogen der Texte, der sich von Fontane (im Text zu "Moments of Light) bis zu Peter Huchel's "Sternenreuse" spannt, unterstützt diesen Kontrast.

Zwischen diesen ist ein "Sprachtanz" (von Dieter Mack) platziert, welchem die Gegensätze "außen, von tief innen" von Gerald Eckert folgen.

 

"Blaue Stille, unruhig" - ein Kontrast, der quasi als "Oldie" im Zentrum des Konzertes steht - komponiert von einem Meister (Nono) für einen Meister "A Pierre" (Boulez) - zu dessen 60. Geburtstag damals - umfasst exakt 60 Takte.

 

Werke von Dieter Mack, Luigi Nono, Gerald Eckert und Roland Breitenfeld

 

Mezzo-Sopran (Viola de Galgoczy), Sprecherin (Ute Knoedgen),

Flöten (Beatrix Wagner - auch Kontrabassflöte), Klarinetten (Joachim Striepens - auch Kontrabassklarinette), Cello (Gerald Eckert) & Live-Elektronik (Roland Breitenfeld)

 

 

10.09.17 || 11:00 || Um den Waldsee in Freiburg
2. Klangparcours Waldsee
 2. Klangparcours Waldsee

Ein schöner Ort kann nicht stumm sein. Irgendwo gluckert immer ein Bach,

irgendwo streicht immer der Wind durch Bäume oder Schilf und irgendwo singt

immer ein Vogel. Und waren die ersten Musikinstrumente nicht auch selbst Natur?

Nach der erfolgreichen ersten Ausgabe im vergangenen Jahr mit zahlreichen

Besuchern lädt Mehrklang - Gesellschaft für Neue Musik Freiburg e.V. am Freitag,

8. und Sonntag, 10. September 2017 erneut zu einem Klangparcours am Waldsee

ein.

Während der zweitägigen Veranstaltung wird See und Wald zu einem Erlebnis für

alle Sinne. Im zweiten Jahr des Klangparcours gibt es mit zwölf verschiedenen Klangstationen mehr Musikstücke denn je zu entdecken.

Der Klangparcours lässt

sich als musikalischer Rundgang erleben. Man kann von Ort zu Ort flanieren oder

auch pausieren, sich zum Essen und Trinken in der Gaststätte niederlassen oder einen Waldspaziergang machen und dann später weiter hören.

 

Alles ganz zwanglos. Am Freitag wird die Musik bei Dämmerung und Dunkelheit

erklingen, während am Sonntag tagsüber Musik ertönt - denn Tag und Nacht

klingen anders.

Der Klangparcours 2017 ist eine musikalische Entdeckungstour zwischen der Ars Nova, der neuen Musik des 14. und 15. Jahrhunderts und der Neuen Musik unserer Gegenwart. Die beteiligten Künstlerinnen und Künstler musizieren für und mit den Elementen, sie nutzen Kuhglocken und Naturmaterialien wie Holz, um daraus Ur- Marimbaphone zu bauen und sie begeben sich mitten hinein in die Parkarchitektur und die Natur. Harfe und Flöte, Chor und Saxophon, eine Uraufführung des jungen Komponisten Adrian Nagel, der ein Stück für Knackfrösche komponiert hat und eine

Klangschnitzeljagd für Kinder am Sonntag: für die Dauer des Klangparcours wird der Waldsee zur Klanglandschaft werden. Man darf mit Überraschungen rechnen, die Natur ist nicht nur Kulisse, sondern auch Mitspielerin.

 

Klangparcours Waldsee

Sonntag, 10.September 2017 von 11-15 Uhr.

Waldseestr. 84

79117 Freiburg

Freier Eintritt

Spenden erwünscht

 

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt

 

08.09.17 || 19:00 || Um den Waldesee in Freiburg
2. Klangparcours Waldsee
2. Klangparcours Waldsee

Ein schöner Ort kann nicht stumm sein. Irgendwo gluckert immer ein Bach,

irgendwo streicht immer der Wind durch Bäume oder Schilf und irgendwo singt

immer ein Vogel. Und waren die ersten Musikinstrumente nicht auch selbst Natur?

Nach der erfolgreichen ersten Ausgabe im vergangenen Jahr mit zahlreichen

Besuchern lädt Mehrklang - Gesellschaft für Neue Musik Freiburg e.V. am Freitag,

8. und Sonntag, 10. September 2017 erneut zu einem Klangparcours am Waldsee

ein.

Während der zweitägigen Veranstaltung wird See und Wald zu einem Erlebnis für

alle Sinne. Im zweiten Jahr des Klangparcours gibt es mit zwölf verschiedenen Klangstationen mehr Musikstücke denn je zu entdecken. Der Klangparcours lässt sich als musikalischer Rundgang erleben. Man kann von Ort zu Ort flanieren oder auch pausieren, sich zum Essen und Trinken in der Gaststätte niederlassen oder

einen Waldspaziergang machen und dann später weiter hören.

Alles ganz zwanglos. Am Freitag wird die Musik bei Dämmerung und Dunkelheit

erklingen, während am Sonntag tagsüber Musik ertönt - denn Tag und Nacht

klingen anders.

 

Der Klangparcours 2017 ist eine musikalische Entdeckungstour zwischen der Ars Nova, der neuen Musik des 14. und 15. Jahrhunderts und der Neuen Musik unserer Gegenwart. Die beteiligten Künstlerinnen und Künstler musizieren für und mit den Elementen, sie nutzen Kuhglocken und Naturmaterialien wie Holz, um daraus Ur-

Marimbaphone zu bauen und sie begeben sich mitten hinein in die Parkarchitektur und die Natur. Harfe und Flöte, Chor und Saxophon, eine Uraufführung des jungen Komponisten Adrian Nagel, der ein Stück für Knackfrösche komponiert hat und eine

Klangschnitzeljagd für Kinder am Sonntag: für die Dauer des Klangparcours wird der Waldsee zur Klanglandschaft werden. Man darf mit Überraschungen rechnen, die Natur ist nicht nur Kulisse, sondern auch Mitspielerin.

 

Klangparcours Waldsee

Freitag, 8. September 2017 von 19-24 Uhr

Sonntag, 10.September 2017 von 11-15 Uhr

 

Waldseestr. 84

79117 Freiburg

 

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt

 

Eintritt frei, Spenden erwünscht.

 

30.07.17 || 20:00 ||
Blind Date Music # 36 Kult-Hauskonzertreihe von Mehrklang
Blind Date Music # 36  Kult-Hauskonzertreihe von Mehrklang

Unser spezielle Konzertreihe in Privatwohnungen...das

 

Konzert ist bereits ausverkauft.

 

 

13.07.17 || 20:00 || Elisabeth Schneider Stiftung, Wilhelmstr. 17a
Für Mariano Konzert Ensemble Aventure
Für Mariano Konzert Ensemble Aventure

Das Widerfahrnis längst vergessener Träume, die Vehemenz von Herzattacken und letalen Injektionen, drohendes Zwielicht und ein Leben in der Schwebe – ein Programm der Abgründe und Grenzsituationen- ergreifend.

 

Werke von M. Etkin, A. Schönberg, N. A. Huber und H. Oehring.

 

Konzertgespräch mit Prof. Dr. Bernhard Waldenfels, Philosoph

 

Tickets an der Abendkasse oder

 

08.07.17 || 20:00 || Konzerthaus, Konrad-Adenauer-Platz 1, 79098 Freiburg
SWR Symphonieorchester 500 Jahre Reformation

Drei zeitgenössische Komponisten mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen treffen in diesem Programm aufeinander. Chormusik aus der Zeit der Reformation fügt sich, ergänzend oder kontrastierend, zwischen die drei aktuellen Kompositionen.

 

Werke von M. Andre, S. Odeh-Tamimi, L. Nono, H. Schütz.

 

Tickets über SWR Service (Tel. 07221-300 100).

 

02.07.17 || 18:00 || Augustinermuseum Freiburg
Mikrotonale Tonwelten - Harry Partch und die Folgen
Mikrotonale Tonwelten - Harry Partch und die Folgen

Gesprächskonzert auf neukonstruierten und historischen Saiteninstrumenten mit dem Wohltemperierten Konsort Bern.

Stimme und Leitung David Eggert, Moderation Prof. Caspar Johannes Walter.

Mikrotonale Musik arbeitet mit Intervallen, die kleiner als ein Halbtonabstand sind. Mit Stimme und Instrumenten wie Steel Guitar, Cello und Gambe wird diese Musikästhetik näher gebracht.

 

15€/ erm. 10€

Tickets im VVK

BZ-Karten Service, Tel. 0761-496 88 88 und www.reservix.de

Abendkasse und Einlass ab 17.30H

 

Eine Veranstaltung von Mehrklang e.V. in Kooperation mit Augustinermuseum Freiburg.

 

02.07.17 || 11:00 || Theater Freiburg
KLONG –Freiburger Kindermusikfestival
KLONG –Freiburger Kindermusikfestival

Seit 2010 veranstaltet das Kulturamt Freiburg und Theater Freiburg in Kooperation mit Mehrklang-Gesellschaft für Neue Musik Freiburg e.V. KLONG!

Bei KLONG wird gesungen, getanzt, gegroovt und gelauscht. Neben der Präsentation der KLONGLabore von Schulklassen aus Freiburg gibt es verschiedene Konzerte, Mitmachaktionen für Kinder und Familien, Klangskulpturen zum musizieren sowie Eis, Kuchen und vieles mehr.

 

Der Eintritt ist frei!

 

 

23.06.17 || 20:00 || Morat-Institut, Lörracherstr. 31
Sommer Konzert ensemble recherche
Sommer Konzert ensemble recherche

Das international renommierte ensemble recherche spielt in seinem Sommerkonzert Werke von Sibelius, Ravel, Schöllhorn, Pelzel, Staud ua.

 

VVK INFO:

BZ-Karten Service, Tel. 0761-496 88 88/www.reservix

ensemble recherche, Tel. 0761-702079

Eintritt 20,00€/erm. 10€

 

16.06.17 || 19:18 || Theater Freiburg. Großes Haus
Zaide / Adama - PREMIERE Oper von Wolfgang Amadeus Mozart und Chaya Czernowin

Mozarts Singspiel um das gefangengehaltene Liebespaar Zaïde und Gomatz ist 1779 Fragment geblieben. Die israelische Komponistin Chaya Czernowin hat 2006 an die Stelle der fehlenden Dialoge eine zweite, eigenständige Geschichte »Adama« (hebräisch: Erde) gesetzt. Es ist die Geschichte der unmöglichen Liebe zwischen einer Israelin und einem Palästinenser, der zärtlich introvertierte und tränenerstickte Versuch einer Annäherung. Für Freiburg schreibt sie nun an einer elementaren Erweiterung, indem sie noch eine dritte Ebene hinzufügt: ein Chorgeflecht aus israelischen und palästinensischen Stimmen, die deutlich machen, warum Liebe unter gesellschaftlichen und politischen Extremen so schwer zu leben ist.

 

(weitere Vorstellung am 22. Und 24. und 29.6.)

08.06.17 || 18:00 || Ensemblehaus, Schützenallee 72
Schlag 6 Musik im Ensemblehaus
Schlag 6  Musik im Ensemblehaus

Besuchen Sie einen kurzen musikalischen Abend, das Programm bleibt eine Überraschung. Eintritt frei

02.06.17 || 20:00 || Elisabeth Schneider Stiftung, Wilhelmstr. 17a
HörLandschaften- Konzert Ensemble Aventure
HörLandschaften- Konzert Ensemble Aventure

Wie Landschaften voller Stimmung und Klang sind, so kann Musik verschiedene Klanglandschaften zum Ausdruck bringen: nahe und entlegene Klangfelder, Täler, Seen von Natur und Seele – Hören als Form meditativen Nachsinnens.

 

Werke von D. Schabert (UA), S. Corbett (UA), K. Ospald (UA), G. Eckert und V. Dinescu

 

Konzertgespräch mit Prof. Dr. H. Essmann, Forstwissenschaftler

 

Tickets an der Abendkasse oder über: fuchs.verena@icloud.com

 

 

20.05.17 || 20:00 || Hochschule für Musik Freiburg, Konzertsaal
Das Rohe und das Gekochte- Schlagzeugkonzert

Traditionelle Djembe-Musik aus dem Senegal mit Pape Dieye und Kompositionen u.a. von Xenakis, N.A. Huber, T.Lauck, B. Wulff.

 

Schlagzeugensemble der Musikhochschule, Konzept und Ltg Prof. Bernhard Wulff.

 

Tickets an der Abendkasse

 

20.05.17 || 18:30 || E- Werk Freiburg
EUROMicroFest 2017

18h30

Vortrag: "Das Kreuz der Verlobten“- the story of a microtonal opera

C. Klinkenberg (BEL), Komponist

Eintritt frei

 

20h30

duo Contour plus:

S. Altoft, mikrotonale Trompeten und L. Ferguson ,malletKat

C. Hale , 19tel Gitarre

Jan F. Kurth, Stimme

im Anschluss: mikrotonale Jam Session mit den Musikern des Festivals + Gästen

 

Ein Projekt von un-sound e.V. und microtonal projects,

mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturamt Freiburg, das Carl-Schurz-Haus und Musik Gillhaus

 

19.05.17 || 14:00 ||
EUROMicroFest 2017

14h-18h

Microtonal Talks

Komponisten, Musiker und Gäste kommen zusammen und erhalten einen Einblick in die Welt der Mikrotonalen Musik.

 

20h30

Microtonal with a beat

Sevish (UK), Komponist mikrotonaler elektronischer Musik

Mit M. Dixon (AUS), Horn

 

18.05.17 || 20:00 || E-Werk Freiburg
EUROMicroFest 2017,

Festivalprogramm

 

MIKROTONALE AUDIOVISUELLE KLANGINSTALLATION von

E. Wegner

 

20H

Einführung von S. Altoft, Projektleiter und D. Bousted, Künstlerischer Leiter

 

20h30 Konzert

C. Watford

 

Tickets an der Abendkass

 

18.05.17 || 20:00 || Hochschule für Musik Freiburg, Konzertsaal
Eine Art Piano

Ein Abend rund ums Klavier mit Werken von J.S. Bach, John Cage, Cornelius Cardew, Daniel Chernov, Nikolaus A. Huber, Charles Ives, Steve Reich u.a.

 

In Kooperation mit der Eastman School of Music und des BWS plus

 

Tickets an der Abendkasse

 

15.05.17 || 20:30 ||
EUROMicroFest 2017

EINFÜHRUNGSKONZERT — FREISPIEL SPEZIAL NINETEEN

 

 

S. Altoft (Trompete) & E. Wegner (Live-Elektronik)

mit Werken von T. Harrop, C. Hale, D. Bousted u.a.

 

Tickets an der Abendkasse

 

14.05.17 || 20:00 || Freiburger Christuskirche , Maienstr., 79102 Freiburg
Canticum Canticorum mit dem Anton-Webern-Chor Freiburg

Aus dem überaus reichen Schatz der Hohelied-Vertonungen präsentiert der Anton-Webern-Chor Freiburg in seinem nächsten Konzert unter der Leitung von Bernhard Gärtner Kompositionen aus Renaissance, Barock, Romantik und Moderne.


 

Das Hohelied der Liebe in Vertonungen von
Dufay, Desprez, Phinot, Tomkins, Lechner, Schütz, Schein, Grieg, Hakim, Moody, Kirchner, Miskinis, Elias, Walton, Eben.

 

Solisten sind G. Queyras (Violoncello) und V. Allevato (Orgel)

 

BZ-Karten Service, Tel. 0761-496 88 88/www.reservix

Abendkasse

 

13.05.17 || 20:00 || Freiburger Hof , Humboldtstr.2, 79098 Freiburg
UNERhört

Neue Kompositionen von R. Schonthal, M. Schmidt, V. Olive, S. Vorlova und G. Tailleferre.

 

Es spielen M.Roth (Flöte), A. Winker (Fagott) und E. Stäblein-Beinlich (Klavier)

 

Tickets an der Abendkasse

 

11.05.17 || 18:00 || Ensemblehaus, Schützenallee 72, 79102 Freiburg
Schlag 6 spezial
Schlag 6 spezial

Unter dem Titel "Schlag 6 spezial im Ensemblehaus “ findet das Abschlusskonzert des Projekts Klassen-Arbeit mit dem ensemble recherche statt.

 

Die Musiker werden Uraufführungen von den jungen Freiburger Komponisten Halimi, Hosea, Matuschka, Steiner und P. Yang spielen.

 

Der Eintritt ist frei.

 

Ein Projekt von ensemble recherche und Institut für Neue Musik der Hochschule für Musik Freiburg.

 

09.05.17 || 20:00 || Elisabeth-Schneider Stiftung, Freiburg im Breisgau, Wilhelmstr. 17 a
Trio Kimmig–Studer–Zimmerlin feat. Corina Schranz (voc) und Christian Dierstein (perc)

Das Trio Kimmig–Studer–Zimmerlin tritt in seiner Reihe “Konzerte mit Gästen” mit der Schweizer Sopranistin C. Schranz und dem Freiburger Perkussionisten C. Dierstein auf.

 

Abendkasse 15 Euro/ 10 Euro ermäßigt

 

07.05.17 || 18:00 || Archäologischen Sammlung der Unisversität Freiburg, Herderbau, Habsburgerstr. 114. (Haltestelle „Tennenbacher Str.“/ Linie 4)
Mehrklang Newcomer Konzert mit KUBUS Quartett
Mehrklang Newcomer Konzert mit KUBUS Quartett

Mit dem Newcomer Konzert am SO. 7. Mai 2017 um 18H, veranstaltet von Mehrklang- Gesellschaft für Neue Musik Freiburg e.V., präsentiert sich das junge KUBUS Quartett zum ersten Mal in Freiburg.

 

In gemeinsamer Leidenschaft für zeitgenössische Musik haben sich die vier jungen Frauen Ola Sendecki, Ruth Gierten, Liese Mészár und Trude Mészár 2014 während ihres Studiums an der Hochschule Luzern-Musik zum Quartett zusammengeschlossen.

Musikalische Impulse bekommt das Kubus Quartett derzeit innerhalb eines Kontaktstudiums an der HfM Freiburg von Prof. S. Altenburger und Prof. S. Hamann.

 

Mehrklang e.V. ermöglicht dem Nachwuchsensemble den ersten Auftritt in Freiburg. Die Zuhörer können an diesem Abend neben neuer Musik auch einen neuen, besonderen Konzertort erleben. Denn das Konzert findet in der Archäologischen Sammlung der Universität Freiburg statt, Herderbau, Habsburgerstr. 114.

Neue Klänge zwischen Skulpturen aus alten Zeiten.

 

Regelmäßig konzertiert das Kubus Quartett schon im In- und Ausland u.a. bei den Donaueschinger Musiktagen, dem internationalen Musikinstitut Darmstadt, dem Lucerne Festival. Neben seinem anspruchsvollen und vielseitigen Programm zeichnet sich das Kubus Quartett zudem durch Projekte in Verbindung mit anderen Künsten aus.

 

Zu hören sind an diesem Abend Streichquartette von Bela Bártók, Giacinto Scelsi und Jonathan Harvey.

 

 

Eintritt:

10€

8€ ermäßigt (Schüler, Studenten, Auszubildende, Behinderte)

 

VVK:

www.reservixx.de und BZ-Kartenservice 0761-496 88 88

 

 

Einlass ab 17.30H (Abendkasse)

 

 

Eine Veranstaltung von Mehrklang e.V. in Kooperation mit Archäologische Sammlung der Albert-Ludwig-Universität Freiburg

 

Mehrklang e.V. wird gefördert durch die Stadt Freiburg

 

30.04.17 || 20:00 || elisabeth Schneider Stiftung, Wilhelmstr. 17a, Freiburg
Trio Kimmig–Studer–Zimmerlin feat. Philip Zoubek (p) und Paul Lovens (dr)

Das Trio Kimmig–Studer–Zimmerlin erwartet mit großer Spannung seine Gäste Philip Zoubek (kaum ein anderer lotet so weitgehend die Klangvielfalt des Klaviers aus) und Paul Lovens (Mitglied im legendären Schlippenbach-Trio mit Alexander Schlippenbach (Piano) und Evan Parker (Saxophon))

 

VVK-Info: Abendkasse 15 Euro/ 10 Euro ermäßigt

 

29.04.17 || 20:00 || Elisabeth Schneider Stiftung, Wilhelmstr. 17a, Freiburg
Ensemble Aventure 4. Saisonkonzert / Vive Vivier
Ensemble Aventure 4. Saisonkonzert / Vive Vivier

Werke von Claude Vivier, Mark Andre, Marko Nikodijevic und Johannes Fritsch

Bas Wiegers, Dirigat – Konzertgespräch mit Bernd Kündig, Redakteur für Neue Musik SWR2

 

Fragen nach Ursprung und Ziel der menschlichen Existenz stehen im Zentrum der spirituellen Musik des Mystikers und Gottsuchers Claude Vivier, dem Komponisten ihre Reverenz erweisen, mit Klängen der Sehnsucht nach anderen Welten…

 

Tickets an der Abendkasse oder über: fuchs.verena@icloud.com

 

ARCHIV 2012

18.12.17
Freispiel #87 WIE?! – Wiesbadener Improvisationsensemble

02.12.17
Blind Date Music / ist schon AUSVERKAUFT

02.12.17
SYN FLOW - Interfaces

01.12.17
BATTAGLIA

29.11.17
Konzert ensemble recherche / Emporgewirbelt

27.11.17
SCHWAN KREBS HECHT (Uraufführung)

24.11.17
Konzert Ensemble Aventure Fokus Philippinen

24.11.17
raum||klang||farb(e) Ausstellung im Rahmen der REGIONALE/ Eröffnung

20.11.17
Freispiel # 86 Duo Hadji Baba Ahmed / Klaus Wallmeier

15.11.17
Harfenrezital Marina Paccagnella: 50 Jahre Städtepartnerschaft Padua / Freiburg

14.11.17
Duo Kimmig / Wegner feat. Peter Wießenthaner

10.11.17
ensemble recherche Sonderkonzert Klassen Arbeit

31.10.17
Konzert des Ensemble Aventure- Das Eigene und das Fremde – Porträtkonzert Coriún Aharonián

26.10.17
„REVOLUTIONÄRE UNORDNUNG“ Konzert des ensemble recherche bei den Russ. Kulturtagen

19.10.17
Was war, kehrt nicht zurück" - Ensemble SurPlus bei den Russischen Kulturtagen

17.10.17
Konzert ensemble recherche Aus fernen Büchern

16.10.17
Freispiel #84

16.10.17
Das Rohe und das Gekochte
 "...für die Hände"
 Schlagzeugkonzert mit Gästen

13.10.17
Viertes Komponistengespräch 2017 der IFK

06.10.17
AMOR DORMIGLIONE

29.09.17
Konzert Ensemble Aventure

28.09.17
ENSEMBLE PROFECTIO INITIATIVE FREIBURG

10.09.17
2. Klangparcours Waldsee

08.09.17
2. Klangparcours Waldsee

30.07.17
Blind Date Music # 36 Kult-Hauskonzertreihe von Mehrklang

13.07.17
Für Mariano Konzert Ensemble Aventure

08.07.17
SWR Symphonieorchester 500 Jahre Reformation

02.07.17
Mikrotonale Tonwelten - Harry Partch und die Folgen

02.07.17
KLONG –Freiburger Kindermusikfestival

23.06.17
Sommer Konzert ensemble recherche

16.06.17
Zaide / Adama - PREMIERE Oper von Wolfgang Amadeus Mozart und Chaya Czernowin

08.06.17
Schlag 6 Musik im Ensemblehaus

02.06.17
HörLandschaften- Konzert Ensemble Aventure

20.05.17
Das Rohe und das Gekochte- Schlagzeugkonzert

20.05.17
EUROMicroFest 2017

19.05.17
EUROMicroFest 2017

18.05.17
Eine Art Piano

18.05.17
EUROMicroFest 2017,

15.05.17
EUROMicroFest 2017

14.05.17
Canticum Canticorum mit dem Anton-Webern-Chor Freiburg

13.05.17
UNERhört

11.05.17
Schlag 6 spezial

09.05.17
Trio Kimmig–Studer–Zimmerlin feat. Corina Schranz (voc) und Christian Dierstein (perc)

07.05.17
Mehrklang Newcomer Konzert mit KUBUS Quartett

30.04.17
Trio Kimmig–Studer–Zimmerlin feat. Philip Zoubek (p) und Paul Lovens (dr)

29.04.17
Ensemble Aventure 4. Saisonkonzert / Vive Vivier

26.04.17
Konzert ensemble recherche Frühling

08.04.17
Blind Date Music # 35 Kult-Hauskonzertreihe von Mehrklang

01.04.17
3. Freiburger Frequenz Festival

31.03.17
3. Freiburger Frequenz Festival

20.03.17
Freispiel #78 – Lee Ferguson + Ephraim Wegner

19.03.17
ensemble recheche Neue Klänge für Kinder- zuhören und mitmachen! Max und Jule und die geheimnisvollen Türen

12.03.17
JetztMusik / SWR Experimentalstudio

07.03.17
brain writes sounds

03.03.17
Kammerkonzert Mitglieder des SWR Symphonieorchesters

03.03.17
Sonderkonzert Ensemble Aventure

03.02.17
Blind Date Music #34

02.02.17
Schlag 6- Musik zum Feierabend

27.01.17
Konzert des ensemble recherche WINTER- Die lange Nacht

26.01.17
Die Oper CRUSADES von Ludger Vollmer

16.01.17
Freispiel #75 – Demian Kappenstein: WEIT

14.01.17
Schlagzeug Solokonzert mit Min Tzu Lee aus Taiwan

14.01.17
CRUSADES (Uraufführung)

13.01.17
Ensemble Aventure 3. Saisonkonzert - forward to the roots

19.12.16
Freispiel #74 – Pablo Giw: SOLO // Die soziale Gruppe

15.12.16
9000 STEPS

06.12.16
Schlag 6- Musik zum Feierabend

29.11.16
Konzert ensemble recherche WEGE

29.11.16
"Das Rohe und das Gekochte" Das Schlagzeugkonzert

25.11.16
Blind Date Music- Kult-Hauskonzertreihe von Mehrklang

25.11.16
Musik für Orgel und Schlagzeug

21.11.16
Freispiel #73 – Knu // Jan F. Kurth

18.11.16
SYN-FLOW 
Vier Horizonte

14.11.16
Konzert ensemble Aventure- Von Wolken und Branenwelten

13.11.16
HAUS-Musik

11.11.16
Konzert ensemble recherche KLASSEN ARBEIT

03.11.16
"Schlage die Trommel und fürchte Dich nicht"

03.11.16
Trio Kimmig–Studer–Zimmerlin feat. B. Brodbeck (CH), Schlagzeug

27.10.16
Zeit und Gegenzeit- Konzert ensemble Surplus

26.10.16
PIANO NOW

20.10.16
Herbst- Konzert ensemble recherche

20.09.16
Ensemble Aventure 1. Saisonkonzert Schneidende Pfade, singend

18.09.16
MEHRKLANG Klangparcours am Waldsee -Nacht und Tag-

16.09.16
MEHRKLANG Klangparcours am Waldsee -Nacht und Tag-

10.09.16
2. Abschlusskonzert der Teilnehmer Ensemble Akademie

09.09.16
1. Abschlusskonzert der Teilnehmer Ensemble Akademie

05.09.16
Eröffnungskonzert mit Freiburger Barockorchester und ensemble recherche

24.07.16
klong –Freiburger Kindermusikfestival

17.07.16
Abschiedskonzert SWR Sinfonieorchester mit Public Viewing

16.07.16
Openair auf dem Münsterplatz mit SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

14.07.16
25 Jahre "profectio initiative freiburg"

09.07.16
Geschmacksakkorde

02.07.16
AVantgardistisch, Energiegeladen, Neu, Toll, Unerhört, Radikal, Erlebnisreich – 30 Jahre AVENTURE

02.07.16
Ensemble Aventure Festkonzert 30-jähriges Jubiläum

01.07.16
Ensemble Aventure Festkonzerte 30-jähriges Jubiläum

01.07.16
Schlag 6- Musik zum Feierabend

14.06.16
7. Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters Freiburg mit Solisten des Ensemble Aventure

11.06.16
Porträtkonzert: Helmut Oehring im Gespräch

10.06.16
Duo Harald Kimmig – Gerry Hemingway

10.06.16
Konzert ensemble recherche

13.05.16
Schlagzeugkonzert »DRUMMING«

12.05.16
Konzert ensemble recherche Rätselhafte Verbindungen

10.05.16
Trio Kimmig-Studer-Zimmerlin

08.05.16
Sonderkonzerte 70 Jahre SWR SO „Neue Musik aus allen Zeiten“

08.05.16
Sonderkonzerte 70 Jahre SWR SO „Neue Musik aus allen Zeiten“

07.05.16
Sonderkonzerte 70 Jahre SWR SO „Neue Musik aus allen Zeiten“

06.05.16
Sonderkonzerte 70 Jahre SWR SO „Neue Musik aus allen Zeiten“

30.04.16
Schlagzeugkonzert

29.04.16
Konzert Ensemble Aventure Vom Träumen und Verschwinden

18.04.16
Freispiel #63 – Wallmeier Schubert Walter

14.04.16
Blind Date Music # 31 Kult-Hauskonzertreihe von Mehrklang

14.04.16
KASPAR HAUSER Oper in drei Akten (Uraufführung) von Hans Thomalla

10.04.16
TURM-Musik in Endingen

09.04.16
KASPAR HAUSER Oper in drei Akten (Uraufführung) von Hans Thomalla PREMIERE

21.03.16
Trio Kimmig-Tzschoppe-ErikM

15.03.16
5. Sinfoniekonzert Philharmonisches Orchester Freiburg

09.03.16
DU MEINE SEELE, DU MEIN HERZ Konzert des ensemble recherche

25.02.16
25 Jahre "profectio initiative freiburg" Konzert 1"Der Königssohn vom Schwarzwald : ...aus der Sicht des Wolkenschwingers" Roland Breitenfeld / Thomas Lehner

24.02.16
MehrKlangBlitze- mit dem Geiger Felix Borel

21.02.16
Max und Jule und die geheimnisvollen Türen Neue Klänge zum zuhören und mitmachen Das Kinderstück des ensemble recherche

20.02.16
Max und Jule und die geheimnisvollen Türen- Neue Klänge zum zuhören und mitmachen Das Kinderstück des ensemble recherche

19.02.16
Konzert Ensemble Aventure Süd – Nord – Kurven

09.02.16
Konzert des ensemble recherche KRISE EINES ENGELS Die lange Nacht

31.01.16
Ensemble SurPlus - Claus-Steffen Mahnkopf: "Hommage à Daniel Libeskind" (UA des Gesamtzyklus)

29.01.16
Harald Kimmig und die Human Factory Band

27.01.16
Schlag 6- Musik zum Feierabend

21.12.15
Freispiel #59 – Lyrik ist Happening

20.12.15
TREIBSAND - "Etwas rast um den Erdball ..." (FERN UND DOCH SO NAH)

15.12.15
Konzert Ensemble SurPlus „Trio SurPlus - In praise of dialect“

10.12.15
Next Step Is

08.12.15
Konzert des ensemble recherche Il canto della Iontananza

03.12.15
Freispiel #58 – ensemble chronophonie: Soli e Tutti

21.11.15
Musikfest «RARITÄTEN»

20.11.15
Konzert des ensemble recherche Klassen Arbeit

16.11.15
Freispiel #57 – Beam Splitter

16.11.15
Konzert Ensemble Aventure Real-Virtuell

15.11.15
THE NEW ROSE

14.11.15
Glasotronik - même/ Vernissage

30.10.15
Schlagzeugkonzert 
"Das Rohe und das Gekochte"

29.10.15
Das Osaka-Projekt 
/ Der Vortrag

24.10.15
Glasotronik - même/ Vernissage

23.10.15
Genossinnen und Genossen Konzert Ensemble Aventure

18.10.15
NEUES ZEUG- READING SESSION

15.10.15
In Bewegung Konzert ensemble recherche

15.10.15
„ Leuchttürme des 20.Jahrhunderts Solo-Solissimo"

11.10.15
Homo ludens Wir wollen spielen! Mehrklang- Konzert im Kunstverein

10.10.15
Blind Date Music # 29 Kult-Hauskonzertreihe von Mehrklang

03.10.15
matrix 15 "Simplizität versus Komplexität" EXPERIMENTALSTUDIO-Akademie matrix15

29.09.15
matrix 15 "Simplizität versus Komplexität" EXPERIMENTALSTUDIO-Akademie matrix15

29.09.15
Konzert Ensemble SurPlus "Next Generations"

28.09.15
Schlag 6! Musik im Ensemblehaus

26.09.15
matrix 15 "Simplizität versus Komplexität" EXPERIMENTALSTUDIO-Akademie matrix15

25.09.15
Konzert ensemble aventure Encuentro Latinoamérica Jubiläumssaison 30 Jahre Aventure

20.09.15
Ensemble Akademie Freiburg 2015 Abschlusskonzert der Teilnehmer

19.09.15
Ensemble Akademie Freiburg 2015 Abschlusskonzert der Teilnehmer

15.09.15
Ensemble Akademie Freiburg 2015 Eröffnungskonzert mit Freiburger Barockorchester und ensemble recherche

26.07.15
KLONG- Kindermusikfest

17.07.15
For Philip Guston Konzert Ensemble Aventure

07.07.15
Blind Date Music # 28 Kult-Hauskonzertreihe von Mehrklang

04.07.15
Schlagzeugkonzert/ Solo Solissimo

26.06.15
Schlag 6! Spezial! Musik im Ensemblehaus

21.06.15
Forgotten Spaces/ EUROMicroFest 2015

19.06.15
30. Geburtstag des ensemble recherche- Jubiläumskonzert Orpheus in der neuen Welt

03.06.15
Schlagzeugkonzert Drum-set und Co.

22.05.15
Ensemble Aventure Sonderkonzert

21.05.15
Baltische Reise Konzert des ensemble recherche

11.05.15
Gute Beziehungen Vermittlungsprojekt Neue Musik für Schulchöre der IFK e.V

04.05.15
Schlag 6! Musik im Ensemblehaus

29.04.15
IM AUGE BEHALTEN- Konzert des ensemble recherche

28.04.15
Konzert Ensemble SurPlus "KREISBAHNEN"

28.04.15
Leuchtkraft 20. Jahrhundert- Solo-Solissimo

17.04.15
Trio Kimmig–Studer–Zimmerlin feat. Phil Minton (GB)

07.04.15
5. Saisonkonzert Ensemble Aventure- Bewegte Klangbilder

13.03.15
Percussion- Voices- Soundscapes Mehrklang Lauschattacke 2015

12.03.15
Kometenkonzert- Mehrklang Lauschattacke 2015

17.02.15
Es wird nicht in die Luft gesprengt

07.02.15
Blind Date Music # 27 Kult-Hauskonzertreihe von Mehrklang

06.02.15
Ensemble Aventure SONDERKONZERT/ Warum macht Ihr das eigentlich?

05.02.15
Schlag 6- Musik zum Feierabend

01.02.15
Max und Jule und die geheimnisvollen Türen/ Das Kinderstück des ensemble recherche

31.01.15
The Bird who can sing

31.01.15
Max und Jule und die geheimnisvollen Türen/ Das Kinderstück des ensemble recherche

23.01.15
Trio Kimmig–Studer–Zimmerlin feat. John Butcher (GB), Saxophon

16.01.15
Ensemble Aventure 4. Saisonkonzert Körper – Brüche – Visionen

10.01.15
The Bird who can sing

12.12.14
Festkonzert “50 Jahre Musikbibliothek Freiburg"

09.12.14
Konzert des ensemble recherche /Gebrochene Flügel

01.12.14
Schlag 6/ Musik zum Feierabend

28.11.14
3. Saisonkonzert Ensemble Aventure Verfolgende Figuren

25.11.14
Treibhaus Wien
/ 
Mahler und Berg im ungewohnten Klangbild

21.11.14
Trio Kimmig–Studer–Zimmerlin feat. Gerry Hemingway (USA), Schlagzeug

21.11.14
Sonderkonzert ensemble recherche Klassen-Arbeit

20.11.14
TOMBEAU - TRAUERMUSIK “ 100 JAHRE 1. WELTKRIEG ”

09.11.14
Konzert Ensemble SurPlus Viola versus Schlagzeug

05.11.14
Blind Date Music # 26 bereits ausverkauft!

24.10.14
„Reise-Souvenirs“ 2014 Schlagzeugkonzert

24.10.14
Ensemble Aventure 2. Saisonkonzert Ereignisse – Korea meets Europa

20.10.14
Ausstellungseröffnung "Konzept"

14.10.14
1. Sinfoniekonzert Philharmonisches Orchester Freiburg Olivier Messiaen: Turangalîla-Sinfonie

08.10.14
Konzert des ensemble recherche

02.10.14
Blind Date Music # 25

24.09.14
ECHTZEIT IV Reihe für improvisierte Musik

23.09.14
Ensemble Aventure 1. Saisonkonzert

19.09.14
Abschlusskonzert der Ensemble-Akademie Freiburg

15.09.14
Eröffnungskonzert der Ensemble-Akademie Freiburg

20.07.14
klong- Kindermusikfest

17.07.14
Musikalische Brücken

06.07.14
Maschinenmusik

01.07.14
Ensemble Aventure 6. Saisonkonzert

29.06.14
Maschinenmusik

27.06.14
Ver-rückt- Konzert ensemble recherche

24.06.14
echtzeit - Neue Reihe für Frei Improvisierte Musik

03.06.14
Schlag 6! Musik im Ensemblehaus

01.06.14
Das geopferte Leben , UA Premiere Kammeroper von Héctor Parra Libretto von Marie N'Diaye

31.05.14
Das geopferte Leben , UA Premiere Kammeroper von Héctor Parra Libretto von Marie N'Diaye

27.05.14
echtzeit - Neue Reihe für Frei Improvisierte Musik

27.05.14
Das geopferte Leben , UA Premiere Kammeroper von Héctor Parra Libretto von Marie N'Diaye

24.05.14
Ensemble Aventure 5. Saisonkonzert

18.05.14
MEHRKLANG FESTIVAL- LAUSCHATTACKE- Extreme Erfahrung II

18.05.14
MEHRKLANG FESTIVAL- LAUSCHATTACKE- Blind Date Music

17.05.14
MEHRKLANG FESTIVAL- LAUSCHATTACKE- discovery- überirdische Klangabenteuer unterirdisch Klangentdeckungstour

17.05.14
MEHRKLANG FESTIVAL- LAUSCHATTACKE- discovery- überirdische Klangabenteuer unterirdisch Klangentdeckungstour

17.05.14
MEHRKLANG FESTIVAL- LAUSCHATTACKE- discovery- überirdische Klangabenteuer unterirdisch Klangentdeckungstour

16.05.14
MEHRKLANG FESTIVAL- LAUSCHATTACKE- Extreme Erfahrung I

15.05.14
MEHRKLANG FESTIVAL- LAUSCHATTACKE- Sternstunde und Tierkreis

13.04.14
LAMENTATIONEN Konzert Anton-Webern-Chor Freiburg

10.04.14
SÜDRAND Konzert ensemble recherche

06.04.14
mehrklang Frühstückskonzert musik _ zeichnung _verlinkt

22.03.14
4. Saisonkonzert Ensemble Aventure

21.03.14
"4 x 3 + 3 x 2" Konzert Ensemble SurPlus

20.03.14
Blind Date Music- Kult-Hauskonzertreihe von mehrklang

20.03.14
Celebrating Shakespeare!

13.03.14
magneto - Vernissage

13.03.14
Schlag 6! Neue Musik im Ensemblehaus

19.02.14
Abschlusspräsentation im Masterstudiengang Filmmusik Komponist Carlo Thomson

17.02.14
Abschlusspräsentation im Bachelorstudiengang Komposition

10.02.14
Schlag 6! Musik im Ensemblehaus

01.02.14
Ensemble Selisih Konzert

01.02.14
Max und Jule und die geheimnisvollen Türen Neue Klänge zum zuhören und mitmachen Kinderstück des ensemble recherche

31.01.14
Max und Jule und die geheimnisvollen Türen Neue Klänge zum zuhören und mitmachen Kinderstück des ensemble recherche

30.01.14
Junge Komponisten- Ensemblekonzert

25.01.14
Nordrand- Die lange Nacht- Konzert ensemble recherche

15.01.14
Neue Musik und Kirchenlied

14.01.14
Ensemble Aventure 3. Saisonkonzert

08.01.14
Schlag 6! Musik im Ensemblehaus

19.12.13
„SurPlus illuminiert“

10.12.13
Vergebliche Müh´- Konzert ensemble recherche

01.12.13
Musiktheaterensemble "Aeros"

17.11.13
[ɪmprovizaˈt͜si̯oːn]

17.11.13
Newcomer Konzert Ensemble Selisih

17.11.13
IFK-KOMPONISTENGESPRÄCH Nr. 10

15.11.13
The Circus –Stummfilm von Charlie Chaplin

11.11.13
Ensemble SurPlus - „Resonanzen“

10.11.13
30 Jahre Morat-Institut für Kunst und Kunstwissenschaft

05.11.13
Kontraste: Glass meets Webern „Minimal Music“ meets „Wiener Schule“ an interlocking concert

25.10.13
SONDERKONZERT Ensemble Aventure

25.10.13
In Memoriam Witold Lutosławski- Holst-Sinfonietta

15.10.13
Schlag 6! Neue Musik im Ensemblehaus

09.10.13
Wo liegt Polen? Konzert des ensemble recherche

29.09.13
IFK-Komponistengespräch Nr. 9

23.09.13
Blind Date Music- Kult-Hauskonzertreihe von mehrklang

21.09.13
Klassen Arbeit- Konzert des ensemble recherche

17.09.13
1. Saisonkonzert Ensemble Aventure

13.09.13
Konzerte und Vorträge Baden-Württembergische Ensemble-Akademie

12.09.13
PREMIERE L' Heure Espagnole & The Wandering Scholar Eine Opernkriminalgroteske im Doppelpack

12.09.13
SYN-FLOW · Drei Horizonte installatives Konzert/ performative Installation

09.09.13
Konzerte und Vorträge Baden-Württembergische Ensemble-Akademie

12.07.13
mehrklang Kontaktpunkte

08.07.13
klong 4. Kindermusikfestival Freiburg

06.07.13
"Lo spazio notturno" / Vom Solo zum Quintett

06.07.13
mehrklang on air 24stündige "Alles-Live-Sendung" bei echoFM

05.07.13
unter 4 ohren

23.06.13
Konzert mit Schlagzeugensemble DeciBellsXXL

22.06.13
Porträt von Grebtschenko & Bousted

16.06.13
mehrklang discovery
 Klang-Entdeckungstour in den Kellern der Brauerei Ganter

15.06.13
mehrklang discovery
 Klang-Entdeckungstour in den Kellern der Brauerei Ganter

15.06.13
Die Interessengemeinschaft Freiburger Komponisten stellt sich vor

14.06.13
Winde

13.06.13
„Stele“

07.06.13
Für immer jung

06.06.13
Zeitzonen - SurPlus goes East

29.05.13
Trans / Trance Minimal Music und traditionelle afrikanische Musik

22.05.13
Schlag 6! Neue Musik im Ensemblehaus

14.05.13
Ratio und Transzendenz Konzert für Schlagzeug, Gesänge und Elektronik

12.05.13
Freiburger Komponistengespräch Nr. 7

05.05.13
“Correspondance secrète” mehrklang Matinee-Konzert

03.05.13
Max und Jule und die geheimnisvollen Türen Musikalisches Mitmachtheater des ensemble recherche für Kinder

02.05.13
Max und Jule und die geheimnisvollen Türen Musikalisches Mitmachtheater des ensemble recherche für Kinder

28.04.13
Konzert SWR Sinfonieorchester

25.04.13
Linie zwei Konzert SWR Sinfonieorchester

23.04.13
Blind Date Music- Kult-Hauskonzertreihe von mehrklang

19.04.13
Nur wer das Fremde kennt 5. Saisonkonzert Ensemble Aventure

16.04.13
Gezeichnet Konzert des ensemble recherche

13.04.13
ogottogott Portraitkonzert Hans Wüthrich mit Ensemble ALARM

13.04.13
Hier kann man aktiev werden! Anmeldung Instrumentenbau Workshop bis 12.4.13

12.04.13
mehrklang im Finkenschlag präsentiert "Saitensprünge und Niederschläge" vom Duo Peter Kleindienst (Guitarre) / Michael Kiedaisch (Percussion)

02.04.13
Hier kann man aktiv werden! Anmeldung für IPhone Performance

22.03.13
Die Vermessung der Musikwelt 4. Saisonkonzert Ensemble Aventure

21.03.13
Schlag 6! Alte und neue Musik im Ensemblehaus

10.03.13
FREIBURGER KOMPONISTENGESPRÄCH Nr. 6

07.03.13
MNK 19 – FEINST- Konzert ensemble chronophonie

03.03.13
merhklang präsentiert NEXT STEP IS movement encounters sound

19.02.13
Blind Date Music - Kult-Hauskonzertreihe von mehrklang

16.02.13
LinieZwei/ Wiener Blut

12.02.13
Konzert des ensemble recherche „Da meine Lippen reglos sind“

31.01.13
SURPLUS MACHT SCHULE: AUFBRUCH IN DIE MODERNE – MUSIK UM 1910

27.01.13
SWR Sinfoniekonzert mit Poetry Slam Moderation

27.01.13
3. Kammerkonzert des Philharmonischen Orchesters Freiburg

26.01.13
3.Saisonkonzert ensemble Aventure Neue Musik aus Ecuador

19.01.13
Konzert ensemble recherche „SERENADE- DIE LANGE NACHT“

15.01.13
Konzert SWR Sinfonieorchester

11.01.13
SWR Kinderkonzert "Eine phantastische Reise"

07.01.13
Solo-Solissimo- Schlagzeugkonzert mit Nagisa Shibata

21.12.12
Konzerte des SWR Sinfonieorchesters

12.12.12
"eine musikalische Szene" Konzert der profectio-initiative freiburg

08.12.12
20 Jahre Ensemble SurPlus

07.12.12
Linie zwei- Klassik Lounge des SWR Sinfonieorchester

07.12.12
Jour Fix mit dem ensemble recherche

02.12.12
Duo VIOLONCELLISSIMO Neue Cello-Duo Musik, Literatur und Informationen aus der Ukraine

30.11.12
Schlaginstrumente/Musiktheater

28.11.12
OHNE MICH- Konzert ensemble recherche

18.11.12
Musik als Chiffre, Chiffren in Musik

08.11.12
2. Saisonkonzert des Ensemble Aventure

06.11.12
Blind Date Music #18

06.11.12
Konzert SWR Sinfonieorchester

31.10.12
"Happy Birthday John"

23.10.12
Orchesterfest

22.10.12
Musik und Buchpräsentation

21.10.12
Donaueschinger Musiktage / Ensemblekonzert 4 mit EXPERIMENTALSTUDIO des SWR

16.10.12
Perspektiven

13.10.12
Film Konzert

12.10.12
Erstes Saisonkonzert des Ensemble Aventure

10.10.12
UNIVERSUM

09.10.12
Blind Date Music #17

30.09.12
125 Jahre Philharmonisches Orchester Freiburg

28.09.12
Jour Fix: fragen, zuhören, nachdenken

14.09.12
Blind Date Music #16

22.07.12
Sommerkonzert Trio Aventure

22.07.12
klong- 3. Kindermusikfestival

18.07.12
Solo-Solissimo/ Schlagzeugkonzert mit Francesca Santangelo

15.07.12
Alarm

14.07.12
Solo-Solissimo/ Schlagzeugkonzert mit Max Riefer

14.07.12
ALARM

10.07.12
Junge Komponisten

09.07.12
Blind Date Music #15

06.07.12
Finkenschlag/ Neue Musik- essen- plaudern

05.07.12
Bärensee- Ballett XS bis XXL

01.07.12
Poesie im Spiel

30.06.12
DUO/DUET

26.06.12
7. Sinfoniekonzert Philharmonisches Orchester

24.06.12
NEUE MUSIK KUNSTLABOR

18.06.12
FREISPIEL

15.06.12
„objects of desire“ Konzert ensemble recherche

25.05.12
"Bella Italia"

18.05.12
Offene Zeichen- 6. Saisonkonzert ensemble Aventure

17.05.12
Finkenschlagen im Finkenschlag- Carte blanche Abend von mehrklang

13.05.12
’Archipel Venedig’

09.05.12
Musik und Film

05.05.12
Das neue Ensemblehaus öffnet seine Türen

28.04.12
mehrklang discovery- überirdische Klangabenteuer unterirdisch

27.04.12
Linie Zwei- Messagesquisses

19.04.12
24.10.55 Bildmusik- Konzert ensemble chronophonie

29.03.12
Bartók & Co.

26.03.12
Testkonzert Nr. 10

26.03.12
Testkonzert Nr. 12

23.03.12
Scratch 2.12

14.03.12
Fremde Szenen

23.02.12
Test Konzert 1

22.02.12
Dunkle Materie

21.02.12
So ein Quartett!

05.02.12
Crossing Borders

03.02.12
LINIEZWEI CLASSIX reloaded

28.01.12
Stadtplan Prag. Eine Lange Nacht.

27.01.12
Ein World Pour Todos

24.01.12
Gackitas Ei

22.01.12
2 X 2

Förderer:

Stadt Freiburg im Breisgau

Sponsoren:

Sparkasse Freiburg

Medienpartner:

Badische Zeitung